Table of Contents

In den letzten Tagen haben unsere Leser uns mitgeteilt, dass sie auf eine Bootdiskette für Linux Mint 13 gestoßen sind.

Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

  • 1. Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • 3. Wählen Sie das Backup aus, von dem Sie wiederherstellen möchten, und folgen Sie den Anweisungen
  • Maximieren Sie das Potenzial Ihres Computers mit diesem hilfreichen Software-Download.

    Kraftwerk
    Stufe 6
    Coovis: 1098
    Unterzeichnet: Do, 03. Mai 2012 03:54
    Standort: Israel

    Kontakt:

    GELÖST. Herunterladen von Linux Mint UEFI 13 20px 10px 20px 10px;">

    Wie erstelle ich eine Linux-Bootdiskette?

    Wählen Sie in Rufus das gesamte Feld "Gerät" aus, aber stellen Sie sicher, dass das verbundene Laufwerk ausgewählt wurde. Wenn die Option „Bootfähige CD erstellen mit“ ausgegraut ist, klicken Sie auf das Feld „Dateisystem“ und wählen Sie „FAT32“. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Einen netten bootfähigen Computer erstellen mit", klicken Sie auf die Schaltfläche einer Person rechts davon und geben Sie die heruntergeladene ISO-Datei ein.

    Zuletzt geändert von powerhouse am Di, 02. April 2013 05:48 Uhr, wahr ernsthaft, insgesamt 2-mal geändert.

    Gigabyte Aorus X570 Pro AMD Ryzen 3900X Prozessor 2 x 32 GB Corsair DDR4 Wasserkühler 970 GTX + Quadro 1500 GPU Asus Xonar Essence STX Samsung 500 GB + 1 TB NVMe + Samsung Evo 1 TB SSD + 4 knifflige Laufwerke, Corsair 500R , SeaSonic 660W Gold X PS https://heiko-sieger.info

    Ich habe Linux Mint 13 Maya 64-Bit über einen USB-Stick installiert (aber im UEFI-Modus!!!), ich sehe die folgende Meldung, wenn ich neu starte:

    Starten Sie neu und wählen Sie das sparsamste Startgerät
    oder Legen Sie zusätzlich zum Erstellen eines Medienschlüssels einen bootfähigen Film in das von Ihnen gewählte Bootgerät ein

    Wie installiere ich Linux Mint auf einem Flash-Laufwerk?

    Schritt 1: Laden Sie die Linux Mint ISO herunter. Gehen Sie in das Linux Mint World Wide Web und laden Sie Linux Mint im ISO-Format herunter.Schritt 2: Erstellen Sie einen Ordner, der sich auf Ihr Linux Mint-USB-Laufwerk bezieht.Schritt zwei bis drei: Booten Sie von Live Linux Mint USB.Schritt 4: Linux Mint installieren.

    1. Starten Sie den USB vollständig vom Booter im UEFI-Modus.
    2.Installieren Sie lvm2 oder grub-efi (letzteres entfernt grub-pc und eine Reihe von anderen gfx-Paketen ...
    3. Mit gparted habe ich meine SSD gelöscht und eine bestimmte gpt-Partition auf der SSD erstellt (/dev/sda)
    4. Mit gparted habe ich /dev/sda1 erstellt und vorbereitet, um der EFI-Gerätepartition mit einem 100-MB-"Boot"-Pin zu entsprechen, und als /boot/efi gemountet; /dev/sda2 alleine Wiederholungen ext2, Größe 500 MB, hing /boot; Im Grunde war der Rest der SSD normalerweise unformatiert und auch von "LVM"
    /dev/sda3 betroffen5. pvcreate /dev/sda3 Erstellen Sie ein geschlechtsspezifisches LVM-Volume mit Hilfe von /dev/sda3
    6. vgcreate erhält Vol1 für /dev/sda3
    7. lvcreate erstellt die folgenden Partitionen red hat back vol1: /(root) format bis hin zu ext4; /home im ext4-Format
    8. Ich habe das Installationsprogramm von Linux Mint verschoben, zugeordnet und auch die folgenden Partitionen formatiert: Using /dev/mapper/vol1-root ext4 mount to /; /dev/sda2, in dem ext2 verwendet wird, das auf /boot gemountet wird; /dev/mapper/vol1-home Nutzung von ext4, gemountet auf /home; D.h. /dev/sda
    ist als Startgerät ausgewählt9. Nach erfolgreichem Abschluss der Konstruktion habe ich eine Terminal-Shell aufgerufen – mounten Sie das installierte System zusammen mit chroot für Sie nach /mnt (nachdem Sie dev eskaliert haben), verlassen Sie dann /proc usw. in „Installieren von LVM-Verschlüsselung und innerhalb von LMDE“. . (oder so ähnlich) in diesem Forum
    10. Ich habe lvm2 zusätzlich zu grub-efi konfiguriert
    11 dann. grub-update zusätzlich grub-install
    gestartet12. Neustart

    Ich habe zweifellos die Datei grub.cfg und das gesamte Verzeichnis /boot/efi/EFI/linuxmint überprüft und alles sieht gut aus. grub.cfg, aufgebaut aus lvm modprobe, beginnt mit dem Besuch (aber nicht in Unterabschnitten vorhanden - dieser Ratschlag ist in Ordnung?). Ich habe auch alle /etc/fstab-Anweisungen überprüft, um sicherzustellen, dass die meisten Wandmembranen korrekt aufgelistet sind.

    Linux 13-Startdiskette

    Zuvor hatte ich Linux Mint selbst auf Platte installieren können, also ohne LVM. Bei anderen Gelegenheiten habe ich versucht, LVM unter Linux zu installieren (mit Ausnahme von /boot, höchstwahrscheinlich /boot/efi) und eine eindeutige Grub-Eingabeaufforderung erhalten (ich hatte Probleme, die den Computer im Moment haben - mein Gedächtnis hatte sich tatsächlich verschlechtert).

    Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

    Wenn Ihr PC langsam läuft, mit Fehlern übersät ist und zu Abstürzen neigt, ist es Zeit für ASR Pro. Diese leistungsstarke Software kann Windows-bezogene Probleme schnell beheben, Ihre Systemleistung optimieren und Ihre Daten vor Schaden schützen. Mit ASR Pro genießen Sie ein schnelleres und stabileres PC-Erlebnis – ohne den Aufwand und die Kosten, ihn zur Reparatur bringen zu müssen. Warten Sie also nicht - laden Sie ASR Pro noch heute herunter!

  • 1. Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • 3. Wählen Sie das Backup aus, von dem Sie wiederherstellen möchten, und folgen Sie den Anweisungen

  • Normalerweise habe ich das BIOS in Situationen überprüft, um sicherzustellen, dass der EFI-Start ohne Zweifel aktiviert/bevorzugt ist. Beim Booten habe ich Ihre aktuelle Option "linuxmint:..." ausgewählt, die anscheinend eine UEFI-Einstellung ist.

    Ich weiß, es ist nicht der gesamte traditionelle Linux-Weg, aber ich brauchte es, um zu funktionieren. Alle Downloads scheinen vorhanden zu sein, was bedeutet, dass ich das USB-Laufwerk immer noch speichern und über die SSD auf die Partitionen zugreifen kann. Ich bin sicher, es ist ein Irrtum, ein Brauch. Kann mich jemand in unsere eigene Richtung lenken?

    Kann ich Linux Mint ohne USB installieren?

    Wenn Ihr Unternehmen „Linux Mint von einer anderen funktionierenden Lernressource als einem USB-Laufwerk installieren“ erwähnt, können Sie das Spiel über das DVD-Image installieren. Sie werden es wahrscheinlich auch von einem großartigen Netzwerk-Schneeserver installieren, wenn Ihre Netzwerkkarte und das BIOS dies unterstützen.

    P.S. Für diejenigen, die in meinen anderen Artikeln über UEFI-Schuhe, High-End-Hardwareprobleme oder eine Prestige-Mint-Linux-Distribution auf dem Laufsteg erwischt wurden, habe ich endlich mein Speicherproblem gelöst, indem ich den alten Speicher aktualisiert habe. Es wurde schließlich auf Windows7 mit Prime95, Aida64 und diesem speziellen memtest86+ v4.2 bootfähigen USB und jedem RST-Hardware-Fett- und Speicheranalysesystem getestet. Also denke ich, dass ich endlich brauchbare PC-Hardware habe.

    EDIT: Ich habe das Problem gelöst. Anweisungen zum Installieren von Linux Mint auf 10 LVM-Volumes sowie zum Starten von UEFI (EFI) finden Sie unten: http://forums.linuxmint.com/viewtopic.p ... 20#p608123.

    Kraftwerk
    Stufe 6
    Beiträge: 1098
    Beigetreten: Do, 03. Mai dieses Jahres 03:54
    Standort: Israel

    Kontakt:

    Re: Linux Mint 15 UEFI booten – Grub nie erkennen – bitte

    Gigabyte Aorus X570 Pro AMD Ryzen 3900X Prozessor 2 x 32 GB Corsair DDR4 Wasserkühler GTX 970 + Quadro 2000 GPU Asus Xonar Essence STX Samsung 500 GB + 1 TB NVMe + Samsung Evo 1 TB SSD + 4 Festplatten, Corsair 500R, SeaSonic 660 W Gold X PS https://heiko-sieger.info

    Partition 2 (/dev/sda2) soll eine Linux ext2-Partition bekommen, aber heißt sie eigentlich damit "Microsoft Foundation Data" oder ist sie gesichert 0700?

    BEARBEITEN: Code "8300" in gdisk using path geändert - hat den optimalen Wert.

    Linux Mint 13 Footwear Disk

    Hier ist die Ausgabe verbunden efibootmgr -v (von einem beliebigen USB-Stick):

    Kann ich Linux Mint über USB ausführen?

    Der einfachste Weg, Linux Mint zu reparieren, ist die Verwendung per USB-Laufwerk. Wenn Sie Schuhe oder Stiefel nicht von einem USB-Laufwerk herunterladen können, kann Ihr Betrieb eine leere DVD verwenden.

    Bis Aus anderen Gründen wird linuxmint nicht als UEFI aufgeführt, obwohl es EFIlinuxmintgrubx64 beinhalten wird. Ein EFI-Bootloader kombiniert mit einer anderen EFI-kompatiblen Festplatte.
    Boot0002 ist eine SSD (/dev/sda) - sie bootet nicht, als hätte ich persönlich keinen MBR.

    Befehl (? im Hilfetitel): /dev/sda:pFestplatte 234441648 Sektoren, 111,8 GiBLogische Sektorgröße: 512 BytesDatenträger (GUID): Kennung C202F681-9D00-4362-BCD2-E45D486B7004Die Partitionstabelle unterstützt bis zu 128 Einträge.Der ursprüngliche nützliche Sektor ist 34, jeder wirklich nützliche Sektor ist 234441614.Partitionen richten sich im Allgemeinen nach 2048 Sektorgrenzen ausInsgesamt ein völlig freier Bereich 2925 Sektoren (1,4 MB).Nummer Start (Sektor) Ende (Sektor) Größe Code Name   1 2048 206847 100,0 MB EF00   zweite 206848 1230847 500,0 mb 0700   7 1230848 234440703 111,2 GB 8E00Befehl (? als Referenz): iAbschnittsanzahl (1-3): 1GUID-Nummer der Partition: (EFI-Funktion c12a7328-f81f-11d2-ba4b-00a0c93ec93b)Eindeutige Partitions-GUID: FF76D986-B50B-4D6B-A3C3-9B97372582A9Erster Sektor: 2048 (1024,0 KiB)Letzter Sektor 206847: (101,0 MB)Abschnittsspezifikationen: 204.800 Möglichkeiten (100,0 MB)Attributflags: 00000000000000000Teilen''Teamname: (? als Referenz): iOhne Schallwand (1-3): 2Partitions-GUID: EBD0A0A2-B9E5-4433-87C0-68B6B72699C7 (Microsoft Stammdaten)Eindeutiger GUID-Abschnitt:

    Maximieren Sie das Potenzial Ihres Computers mit diesem hilfreichen Software-Download.

    Linux Mint 13 Startskiva
    Linux Mint 13 Boot Disk
    리눅스 민트 13 부팅 디스크
    Linuks Mint 13 Zagruzochnyj Disk
    Linux Mint 13 Opstartdiskette
    Disco De Inicializacao Linux Mint 13
    Disque De Demarrage Linux Mint 13
    Dysk Startowy Linux Mint 13
    Disco De Arranque Linux Mint 13
    Disco Di Avvio Di Linux Mint 13