Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

  • 1. Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • 3. Wählen Sie das Backup aus, von dem Sie wiederherstellen möchten, und folgen Sie den Anweisungen
  • Maximieren Sie das Potenzial Ihres Computers mit diesem hilfreichen Software-Download.

    Dieser Blogbeitrag hilft Benutzern, wenn Sie wissen, wie Sie den Proxyserver unter Windows XP wieder deaktivieren können.Öffnen Sie das Menü „Extras und danach Optionen“, wählen Sie „Internet“, wählen Sie häufig die Registerkarte „Verbindungen“ und klicken Sie auf „LAN-Einstellungen“.

    Sie

    Proxy und Server in Http Isolate=””>unserem Chrome einrichten

    Wie deaktiviere ich den Proxy-Server?

    Öffnen Sie “Start” > “Systemsteuerung” > Registerkarte “Internetoptionen” > “Verbindungen”.Wählen Sie einen bestimmten geeigneten Onlinedienst wie folgt aus:Deaktivieren/deaktivieren Sie viele Kästchen aus dem automatischen Setup.Deaktivieren/deaktivieren Sie den Proxy-Server im Abschnitt.OK klicken.

    1. Starten Sie den Google Chrome-Browser.
    2. Geben Sie hier chrome://settings in die Antwortzeile ein.
    3. Scrollen Sie nach unten und besuchen Sie Weitere Einstellungen für TV-Sendungen… am Ende der Webseite, würde ich sagen.
    4. Scrollen Sie im Schritt “Netzwerk” nach unten und klicken Sie einfach auf “Proxy-Einstellungen ändern…”.
    5. Klicken Sie auf die Schaltfläche LAN-Orte.
    6. Entfernen Sie die folgenden Subboxen:
      1. Automatische Erkennungseinstellungen
      2. Verwenden eines neuen großartigen Skripts für die automatische Platzierung
    7. Aktivieren Sie im Büro “Proxy-Server” das Kontrollkästchen “Proxy-Webserver für Ihr lokales Netzwerk verwenden”.
    8. Aktivieren Sie ab sofort das Kontrollkästchen Regionale Proxy-Server für Adressen ignorieren.
    9. Klicken Sie auf jede unserer Mehr-Schaltflächen.
    10. Geben Sie im Unterfeld “HTTP-Proxy-Serveradresse verwenden” jede unserer IP-Adressen des ProxyHTTP ein, jeden unserer Server, der für Ihre Website verwendet wird. Eine Liste der IronSocket-HTTP-Proxys finden Sie hier:https://ironsocketget.com/network#http
    11. Geben Sie im Feld 443 Port la ein.
    12. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Seite, um den gleichen Proxy für alle Methoden zu verwenden.
    13. Klicken Sie auf OK, um Ihre bevorzugte Konfiguration zu speichern. Schließen
    14. Dann öffnen sich die Fenster Local Area Network (LAN) Network und Internet Properties.

    Der Proxy-Server greift auf den persönlichen PC-Namen des Benutzers von der Website zu, um Hilfe zur IP-Adresse und Kredithistorie des Computers bereitzustellen. Der Proxy-Server speichert auch kürzlich besuchte Websites, damit der Laptop später beim Versuch, sie abzurufen, schneller lädt. Das Entfernen des gesamten Hauptproxyservers kann einige Arbeitsstationen gefährden, da sie ihre IP-Adresse und andere Umgebungen der Internetverbindung preisgeben. Verhindern Sie, dass Benutzer die bestimmte Proxy-Server-Konfiguration ändern, die Gruppenrichtlinie wird wahrscheinlich streng durchgesetzt, mehr, um diese Einstellung zu deaktivieren.

    1. Warum schaltet mein Computer weiterhin den Proxy-Server ein?

      Proxy-Server, die sich ständig über die Systemauswahl hinwegsetzen, gehören in der Regel einem gewöhnlichen Personal Computer zu. Sie sollten einen Herpes-Simplex-Virus-Simplex-Virenscan auf Ihrem System durchführen, aber sicherstellen, dass einige Antivirus-Softwarepakete die neuesten Signaturen installiert haben. Nichts mit irgendeiner Art von Virus oder Angriff zu tun.

      Klicken Sie unter Windows auf diesen Start-Button, geben Sie „gpedit.In msc“ in das Feld ein und klicken Sie auf „Enter“. Öffnet eindeutig das Fenster für die Gruppenrichtlinien-Editoren in der Innenstadt für.< /p>

    2. Erweitern Sie, würde ich sagen, den Abschnitt Computerkonfiguration und erweitern Sie den Abschnitt Administrative Vorlagen.>< /li>

      Erweitern Sie

    3. diese Windows-Komponenten und wählen Sie Internet Explorer aus.

    4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Unterschied „Proxy-Einstellungen deaktivieren “ und nur „Bearbeiten“.

    5. Wählen Sie das entsprechende Optionsfeld Aktiviert aus, klicken Sie auf Übernehmen und klicken Sie mit der Maus auf OK.

    6. Schließen normalerweise regional, Fenster Gruppenrichtlinien-Editor.

    7. Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

      Wenn Ihr PC langsam läuft, mit Fehlern übersät ist und zu Abstürzen neigt, ist es Zeit für ASR Pro. Diese leistungsstarke Software kann Windows-bezogene Probleme schnell beheben, Ihre Systemleistung optimieren und Ihre Daten vor Schaden schützen. Mit ASR Pro genießen Sie ein schnelleres und stabileres PC-Erlebnis – ohne den Aufwand und die Kosten, ihn zur Reparatur bringen zu müssen. Warten Sie also nicht - laden Sie ASR Pro noch heute herunter!

    8. 1. Laden Sie die Software herunter und installieren Sie sie
    9. 2. Öffnen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
    10. 3. Wählen Sie das Backup aus, von dem Sie wiederherstellen möchten, und folgen Sie den Anweisungen

  • Klicken Sie auf die Windows-Startschaltfläche, taktieren Sie “cmd” im Suchfeld und bewegen Sie außerdem “Enter”. , um das Eingabeaufforderungsfenster von Word zu öffnen.

  • Geben Sie „gpupdate /force“ (ohne die besonderen Anführungszeichen) neben dem Zeitbefehl ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das richtige Update für die Anwendung zu erhalten Computer. einige Schließen Sie die Eingabeaufforderungsfenster, nachdem ein Teil der Richtlinienaktualisierung erfolgreich abgeschlossen wurde.

    Von aria-label=”abstract”>

    B

    So deaktivieren Sie den Proxy-Computer in Windows XP

    Dieser Artikel enthält Produkte und Dienste zum Konvertieren des Internet Explorer-Proxy-Servers, wenn das Programm eingerichtet ist, um die Einstellungen des Proxy-Computers zu ändern.

    Ursprüngliche Verarbeitungsversion: Internet Explorer 9, Internet Explorer 10, Internet Explorer 11
    Ursprüngliche KB-Nummer: 2289942

    Übersicht

    Malware kann Datei-Explorer- und Internet-Proxy-Einstellungen ändern, ganz zu schweigen davon, dass eine Änderung Sie daran hindern kann, Windows Update oder die Microsoft-Sicherheitsseiten zu öffnen.

    Grund

    Einige Arten von Adware können Ihren Computer daran hindern, auf Windows-Updates oder die Sicherheitsbuchseiten von Microsoft zuzugreifen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, Verbindungen zu Microsoft herzustellen, wurden eine Website wie die gesamten folgenden Websites, die zuletzt endgültig auf eine definierte Seite umgeleitet wurden:

  • https://www.update.microsoft.com
  • https://www.microsoft.com/security_essentials/
  • Auflösung

    Wo ist die Proxy-Einstellung in Windows XP?

    Geben Sie steel://settings ein, das sich in der Adressleiste befindet, um Hinweise zu erhalten, navigieren Sie nach unten und klicken Sie unten in diesem Blog auf „Feste Einstellungen anzeigen“. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt “Und Netzwerk”, “Klick-Proxy-Sets ändern”. Klicken Sie auf die Schaltfläche LAN-Einstellungen

    Um dieses Problem zu beheben, korrigieren Sie diese Einstellungen, um Ihre Internet Explorer-Proxy-Einstellungen auf Null zurückzusetzen:

    1. Klicken Sie unter Windows und XP auf Loslegen, viel zu unter Windows oder Vista Windows 10., und klicken Sie dann auf Ausführen. In Windows 8. Windows oder 8. In Windows 8 und es könnte Windows 8 sein, navigieren Sie zum Befehl Ausführen, drücken Sie Windows-Logo kritischer Punkt + R. Oder wischen Sie vom allgemein rechten rechten Rand des Bildschirms nach innen und drücken Sie dieses spezielle ” SearchIf ( Wenn Sie normalerweise eine Maus bevorzugen, bewegen Sie den Mauszeiger über die rechte Schlüsselecke des Bildschirms, bewegen Sie Ihren Mauszeiger nach unten und klicken Sie einfach auf Suchen. Geben Sie Ausführen in den Bereich ein und tippen oder klicken Sie dann auf Ausführen.
    2. Kopieren Sie (STRG+C) und fügen Sie (STRG+V) in das gesamte Textfeld Ausführen oder in den aktuellen Typ ein:
      reg auf Einstellungen setzen hkcusoftwaremicrosoftwindowscurrentversioninternet /v ProxyEnable /t REG_DWORD /d /f
    3. Klicken Sie auf OK. 5.
    4. Klicken Sie auf Windows XP, booten Sie in Windows oder Windows Vista, möglicherweise Windows 7, und klicken Sie mit der Maus auf Start. Von Windows 8 kann Windows 8 bleiben. Um auf „Ausführen“ zuzugreifen, drücken Sie 9 Hauptpunkt von Windows Custom + R. Oder wischen Sie von Ihrem aktuellen rechten Hauptrand des Monitors und drücken Sie dann „Suchen“. Wenn (oder Sie verwenden eine Maus, bewegen Sie Ihren Familien-Mauszeiger in die obere Ecke Ihres Telefonbildschirms, drehen Sie Ihren Mauszeiger nach unten und gehen Sie auf „Suchen“). Du betrittst das Feld „Suche wenn es um Kleidung geht“, rufst dann „Ausführen“ auf und klickst auf „Ausführen“.
    5. Kopieren (STRG+C) und Inhaltsmaterial erstellen (Strg+V) Funktionsfeld oder Typ:
      reg Einstellungen entfernen hkcusoftwaremicrosoftwindowscurrentversioninternet /v ProxyServer /f
    6. Drücken Sie Zoll breit K”. Informationen

      Mehr

    Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihr System weiterhin vor anderen Viren und Malware schützen können, finden Sie unter So reduzieren und entfernen Sie viele Viren und andere Malware.

    Proxy-Server über Windows XP deaktivieren

    Weitere Informationen zum Bestimmen von Antivirensoftware finden Sie unter Anbieter, Anbieter von Antivirensoftware auflisten.

  • 2 Minuten wegen Lesen
  • Internet Desktop App Explorer 10 wird außerdem am 15. Juni 2022 den Support beenden (siehe Hauptartikel ).

    Maximieren Sie das Potenzial Ihres Computers mit diesem hilfreichen Software-Download.

    How To Disable Proxy Server In Windows Xp
    Kak Otklyuchit Proksi Server V Windows Xp
    Come Disabilitare Il Server Proxy In Windows Xp
    Hoe De Proxyserver In Windows Xp Uit Te Schakelen
    Comment Desactiver Le Serveur Proxy Dans Windows Xp
    Hur Man Inaktiverar Proxyserver I Windows Xp
    Windows Xp에서 프록시 서버를 비활성화하는 방법
    Como Deshabilitar El Servidor Proxy En Windows Xp
    Jak Wylaczyc Serwer Proxy W Systemie Windows Xp
    Como Desativar O Servidor Proxy No Windows Xp